Hinweis: Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert. Für Anliegen und Informationen können Sie micht gerne Kontaktieren:



Info: Questo sito non viene più attualizzato. Nel caso di richieste o domande potete contattarmi:

Economia / Wirtschaft

Politiker versus Techniker

Nov 19th, 2011 | By Sepp | Category: Demokratie, Economia / Wirtschaft, Leitartikel/ in primo piano

Sehr gut, dass Staatspräsident Giorgio Napolitano endlich den Medienkrösus und krankhaften Gaukler Berlusconi vom Thron gestürzt hat! Eine ebenso gute Entscheidung des Staatspräsidenten war es, Mario Monti zu holen. Auch zweifle ich nicht, dass die Mitglieder der neuen Regierung höchst qualifizierte Persönlichkeiten sind. Es mag in dieser verfahrenen Situation in Italien sinnvoll und vorteilhaft, vielleicht [...]



Wohlstand und Wachstum

Mai 22nd, 2011 | By Sepp | Category: Economia / Wirtschaft, SEPP BLOG, Soziales / politiche sociali, Umwelt/Ambiente

 
Das Wort Wohlstand soll vor der industriellen Revolution nichts mit materiellen Gütern zu tun gehabt haben, sondern ausschließlich das gesundheitliche Wohlbefinden eines Menschen und dessen harmonische Beziehung zu Gott und zu den Mitmenschen umschrieben haben.
Eine solche Art von Wohlstand kann nicht quantitativ wachsen, sondern nur qualitativ.
Der Kongress in Brixen und Neustift „für ein nachhaltiges [...]



Vorurteile viel stärker als jedes Argument

Apr 16th, 2011 | By Sepp | Category: Economia / Wirtschaft, SEPP BLOG, Soziales / politiche sociali

 
Heute war ich gemeinsam mit einer Lega-Politikerin bei einer Radio-Live-Diskussion über die derzeitige Migrationswelle aus Nordafrika. Zehn Flüchtlinge aus Tunesien und Libyen sind letzte Nacht in Südtirol angekommen und wurden in einer alten Militärkaserne in Bozen einquartiert worden. Laut staatlicher Zuteilung sollen noch einmal elf dazukommen. Insgesamt 21 Flüchtlinge, genau der für unser Land proportionale [...]



Cancun war ein Trauerspiel.

Dez 14th, 2010 | By Sepp | Category: Economia / Wirtschaft, Leitartikel/ in primo piano, Umwelt/Ambiente

(14.12.2010) Die Umweltverbände sind sehr bescheiden geworden. Sie versuchen sich um eine positive Sichtweise. Sicher, es ist gerade noch gelungen, dass der Kyoto-Prozess nicht ganz abgebrochen wurde. Die Einrichtung eines globalen Klimaschutzfonds kann auch positiv bewertet werden.
Insgesamt sind die Resultate aber sehr mager, z.B. die Vereinbarungen zu den konkreten CO2-Minderungszielen und deren Verbindlichkeit. Bei [...]



Gegen den unkontrollierten Finanzkapitalismus!

Nov 10th, 2010 | By Sepp | Category: Aus den Medien / Scrivono di noi, Demokratie, Economia / Wirtschaft, SEPP BLOG

 
(10.11.2010) Gestern wurde in einer Live-Sendung des lokalen Fernsehens über Migration diskutiert. Dabei hat eine Vertreterin der Lega Nord, die abfällig und rassistisch über Menschen von anderswoher geredet hat, das Maß demokratischer Toleranz und Meinungsfreiheit gesprengt.  Die Frechheit war, dass die Vertreterin der Partei des Umberto Bossi verlangt hat, man möge die Ausländer abschieben und [...]



Volksentscheid gegen die Kaste der Mächtigen

Nov 8th, 2010 | By Sepp | Category: Demokratie, Economia / Wirtschaft, Leitartikel/ in primo piano, Umwelt/Ambiente

 
(07.11.10) Hanspeter Niederkofler hat für die Grünen in Bruneck sofort nach Bekanntgabe der gestrigen Volksbefragung eine exzellente Mitteilung an die Medien geschickt, die ich hier unverändert übernehmen will.
 
Zuerst aber frage ich: “Quousque tandem?” Wie lange noch kann eine kleine Kaste der Macht in Wirtschaft und Politik den Willen des Volkes ignorieren? Oder muss man [...]



Gemeinwohl

Okt 9th, 2010 | By Sepp | Category: Demokratie, Economia / Wirtschaft, Leitartikel/ in primo piano

Auf einer achttägigen Kulturreise durch den Iran las ich das neu erschienene Büchlein von Christian Felber „Gemeinwohl-Ökonomie. Das Wirtschaftsmodell der Zukunft.“
 
Die Streitschrift dieses österreichischen Politikwissenschaftlers, Soziologen und Mitbegründers von Attac-Österreich bringt meines Erachtens wirklich das, was auf dem Cover steht: „Es gibt eine Alternative zu den realsozialistischen Irrwegen und zum Kapitalismus, der uns in [...]



Öko-Feminismus hat Zukunft

Sep 26th, 2010 | By Sepp | Category: Demokratie, Economia / Wirtschaft, SEPP BLOG, Soziales / politiche sociali, Umwelt/Ambiente

 
(26.09.2010) Dass der Ökofeminismus unsere Zukunft ist, das war indirekt wohl die zentrale Botschaft von Vandana Shiva gestern beim Auftakt zur Woche der Entwicklungszusammenarbeit im Schloss Maretsch in Bozen. Sie musste den Ökofeminismus nicht erklären. Sie war die Personifikation der Idee, dass ganzheitliches und nachhaltiges Denken von begeisterten Frauen die Welt verändern können und dass [...]



Mehr Europa

Aug 23rd, 2010 | By Sepp | Category: Demokratie, Economia / Wirtschaft, Europa, Leitartikel/ in primo piano

 
(21.08.2010) Am Ende der Reise durch Litauen sitze ich im Hotelzimmer in Riga. Es war eine sehr informative Reise, auch Dank der vielen Informationen, die ich von Justas Paleckis, einem ehemaligen Kollegen im EP, und von dessen Frau erhalten habe.
Als überzeugter Europäer habe ich vor allem das Land und die Leute betrachtet, auch heute [...]



Faktor Fünf

Jul 10th, 2010 | By Sepp | Category: Economia / Wirtschaft, SEPP BLOG, Umwelt/Ambiente

(09.07.2010) Ernst Ulrich von Weizsäcker war in Bozen. Gestern Abend referierte er vor rund 300 Personen und heute nahm er an einem Seminar über „Nachhaltige Entwicklung im 21. Jahrhundert – die Lehren für Südtirol“ teil. – Bei uns muss alles einen Südtirol-Bezug haben. Dass die Nachhaltigkeit beim Wirtschaften aber ein globales Anliegen ist, wurde mehr [...]