Hinweis: Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert. Für Anliegen und Informationen können Sie micht gerne Kontaktieren:



Info: Questo sito non viene più attualizzato. Nel caso di richieste o domande potete contattarmi:

Economia / Wirtschaft

Größere und kleinere Verbrecher

Jun 26th, 2010 | By Sepp | Category: Aus den Medien / Scrivono di noi, Economia / Wirtschaft, SEPP BLOG

 
Die Türken haben ein Sprichwort:
„Stiehlst du einen Hammel, wirst Du eingesperrt,
stiehlst du eine ganze Herde, wird mit dir verhandelt.“
 
Dieses Sprichwort fiel mir ein, als ich heute unsere Tageszeitungen las. Die Finanzwache und die Staatsanwaltschaft haben einen großen Steuerbetrug aufgedeckt. 49 Südtiroler Firmen, vor allem Baufirmen, sind darin verwickelt.
 
Laut Medienberichten wurden über 75 Millionen Euro [...]



Wachstumsfetischisten und Umweltzerstörer

Jun 12th, 2010 | By Sepp | Category: Economia / Wirtschaft, SEPP BLOG, Umwelt/Ambiente

So habe ich die Hintermänner und Befürworter des Skipistenplanes in einer Pressemitteilung bezeichnet, nachdem ich am Montag nach der Sitzung  der Landesregierung eine Erklärung des Landespresseamtes zu Gesicht bekam und verärgert las, mit welcher Unverfrorenheit und Verlogenheit unsere Landesregierung mehr oder weniger alle Projekte genehmigt hat, auch jene, die in landeseigenen Kommissionen von Fachleuten abgelehnt [...]



Sparen

Mai 27th, 2010 | By Sepp | Category: Economia / Wirtschaft, Leitartikel/ in primo piano, Soziales / politiche sociali

 
(27.05.10) Haushalten und Sparen, das war immer sinnvoll und notwendig, gerade auch im Sinne von Not-wendend. Gestern hat die italienische Regierung ein großes Sparmaßnahmenpaket beschlossen, um die übergroße Überschuldung des Staates ein bisschen einzudämmen.
 
Der Multimillionär Berlusconi will mit seiner Regierung beim Öffentlichen Dienst mit dem Sparen anfangen. Wer braucht aber den Öffentlichen Dienst in [...]



China

Mai 6th, 2010 | By Sepp | Category: Economia / Wirtschaft, Leitartikel/ in primo piano

 
 
(05.05.10) Als wir gestern am späten Abend von Shanghai auf der neuen und schön beleuchteten Autobahn zum Flughafen fuhren, sahen wir neben uns mehrere Busse, vollbesetzt mit jungen Burschen in eleganten Uniformen. Unser Reiseleiter erklärte uns, dass dies Polizei-Studenten seien, die derzeit auf der Expo verschiedene Ordnungsdienste verrichten. Wir sahen auch von einer hohen Autobahnbrücke [...]



Angst vor Fremden

Apr 15th, 2010 | By Sepp | Category: Economia / Wirtschaft, Leitartikel/ in primo piano, Soziales / politiche sociali

 
Ängste sind ernst zu nehmen, sehr ernst, auch wenn sie irrational sind.
 
Das wurde mir in diesen Tagen bei einem längeren Gespräch mit einem Gemeinderatskandidaten wieder stärker bewusst. Dieser sozialpolitisch engagierte Herr kritisierte uns Grüne, weil wir den Ausländern gegenüber zu positiv und zu tolerant eingestellt seien. Viele Leute hätten vor den Immigranten einfach Angst. [...]



A-Bezirke und die drei G

Mrz 24th, 2010 | By Sepp | Category: Economia / Wirtschaft, Leitartikel/ in primo piano, Soziales / politiche sociali

Eine Berlinerin berichtete vor kurzem auf einer Tagung in Bozen, dass sie in einem A-Bezirk lebe und arbeite. Darunter verstand sie einen Stadtteil, wo der Anteil an Armen, Arbeitslosen, Alten, Asylanten, Ausländern, Außenseitern, Asozialen… besonders hoch ist.  
 
Es wurde deutlich, wie Vorurteile funktionieren. Ein Armer und ein Arbeitsloser sind vielfach selber schuld („Jeder ist seines [...]



Machbarkeitswahn und Größenwahn

Mrz 9th, 2010 | By Sepp | Category: Aus den Medien / Scrivono di noi, Economia / Wirtschaft, SEPP BLOG, Umwelt/Ambiente

(08.03.2010) Immer höher, immer schneller, immer mehr! Vom Turmbau zu Babel über unethische Banken-Boni bis zum 828 Meter hohen Burj Kalifa in Dubai liefert der Mensch immer wieder den Beweis, dass er aus Fehlern nichts oder kaum etwas lernt.
 
Der Club of Rome hat bereits vor 38 Jahren auf die Grenzen des Wachstums hingewiesen. Diese [...]



Geschichte aufarbeiten!

Mrz 6th, 2010 | By Sepp | Category: Economia / Wirtschaft, SEPP BLOG

(05.03.10)  Gestern hat der Auswärtige Ausschuss des US-Kongresses eine Resolution angenommen, die von „Völkermord“ an Armeniern im Osmanischen Reich spricht. Nun herrscht in Ankara Alarmstimmung. Die Türkei zog ihren Botschafter aus Washington ab, der US-Vertreter in Ankara wurde ins türkische Außenamt zitiert.
Schon vor drei Jahren wollte der US-Kongress diese türkischen Massaker an rund 1,5 Millionen [...]



Die neue Religion

Mrz 2nd, 2010 | By Sepp | Category: Economia / Wirtschaft, SEPP BLOG, Umwelt/Ambiente, Verkehrspolitik / politiche dei trasporti

(02.03.10) Die neoliberale Marktwirtschaft hat Wachstum und Technik zur Religion erhoben. Das habe ich gestern bei einer öffentlichen Live-Fernseh-Diskussion in der RAI, Sender  Bozen, wieder erlebt. Unsere Wirtschaftsvertreter verlangen: Die Autobahn muss ausgebaut werden, der mit Steuergeldern subventionierte Mini-Flughafen von Bozen ebenso, der BBT ist und bleibt ein Dogma… Es muss alles unternommen werden, damit [...]



Zukunftsfähige Landwirtschaft

Feb 28th, 2010 | By Sepp | Category: Aus den Medien / Scrivono di noi, Economia / Wirtschaft, SEPP BLOG, Umwelt/Ambiente

 
Laut Medienberichten hat der Wiener Universitätsprofessor Alfred Strigl auf der gestrigen Vollversammlung des Südtiroler Bauernbundes klar gesagt, dass nur eine ökologische Landwirtschaft zukunftsfähig sei. Dem weitsichtigen Obmann Leo Tiefenthaler sei Dank, dass er diesen „Nachhaltigkeitsexperten“ eingeladen hat, um unseren Bauern aufzuzeigen, wohin der Weg gehen sollte.
 
In  den Radionachrichten wurde gestern mitgeteilt, dass laut Prof. [...]